«Warum mit Lamas spazieren gehen?»

DAS LAMA ALS IDEALER BEGLEITER

Für einen erholsamen Spaziergang sind Lamas die idealen Begleiter. Ihre ruhige, stolze Wesensart ist geradezu ansteckend. Hektik, Stress und Eile sind ihnen fremd – und das übertragen sie mit spielerischer Leichtigkeit auf ihren Begleiter.

 

Die feinfühligen und sozialen Tiere gehen offen und unvoreingenommen auf die Menschen zu und haben Freude an Bewegung und Aktivität, ganz gleich zu welcher Jahreszeit.

 

Wer zum ersten Mal einem Lama begegnet und vielleicht noch etwas Berührungsängste hat, muss sich keine Sorgen machen. Lamas haben ein zurückhaltendes Wesen und bedrängen den Menschen nicht. Sie halten von sich aus stets die nötige Distanz und geben somit auch unerfahrenen Begleitern ein sicheres Gefühl.

 

Lamas sind geduldige Weggefährten. Sie passen sich dem Schritttempo ihres Führers an, ziehen nicht am Führstrick, und haben es selten eilig. Im Gegenteil, wenn Sie zu schnell werden, wird Ihnen das Lama das zu verstehen geben – gemäß dem Motto: „In der Ruhe liegt die Kraft“. Und falls Sie einmal einen Fehler machen sollten, nimmt Ihnen ein Lama das nicht übel, sondern beginnt immer wieder nachsichtig von vorn. Sie werden fasziniert sein, wie sensibel diese Tiere auf Menschen eingehen und wie Sie umgekehrt auf die Lamas reagieren werden – ein harmonisches Miteinander.

 

Unser Spaziergang bietet Ihnen eine angenehme Auszeit vom Alltag. In der Gruppe erleben Sie die Symbiose von Natur, Geselligkeit, Spaß und Entdeckungen. Denn Lamas sind von Natur aus neugierig und zeigen ihnen das ein oder andere kleine Wunder am Wegrand, das Sie sonst vielleicht übersehen hätten.

 

Viehmann-Lamas

Nadja Viehmann | Wandern mit Lamas

Roßbachstraße 52

72290 Loßburg

Tel.: 07455 / 335 555

kontakt@viehmann-lamas.de